Methode

Ronald Göthert

Ronald Göthert ist der geistige Urheber der Göthert-Methode und erforscht seit Anfang der 90er-Jahre die Gesetze von Ursache und Wirkung im Feinstofflichen. Er beschäftigt sich intensiv mit den Zusammenhängen und Wirkungsweisen der feinstofflichen Ebenen und deren Bedeutsamkeit für den Menschen.
Seit 1999 widmet er sich hauptberuflich dieser Aufgabe. In dieser Zeit hat er begonnen die ersten Forschungsergebnisse anzuwenden und diese mittels Beratungen und Seminaren an andere Menschen weiterzugeben. Seit 2007 bildet er auch zu den Feinstoffberufen aus.

Die Göthert-Methode

Die von Ronald Göthert aus seiner fast 30-jährigen Erfahrungswissenschaft entwickelte Göthert-Methode ist in ihrer Spezialisierung auf die innere Ordnung des Menschen einzigartig. Ronald Göthert ist es gelungen, unbewusste feinstoffliche Wahrnehmungen zu einer bewussten Erfahrung werden zu lassen, die lehrbar und lernbar ist.

Leitsätze der Göthert-Methode

Bildhafte Darstellung nach der Göthert-Methode

Bildhafte Darstellung nach der Göthert-Methode