Subtle Body Balance-Anwendungen

Die Subtle Body Balance-Anwendungen (SBB-Anwendungen) bringen Ihren Feinstoffkörper in Balance. Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte, schenken innere Ruhe, geben Kraft und Zuversicht, wecken (wieder) das Urvertrauen in Ihnen und unterstützen so Ihre feinstoffliche Gesundheit. Sie sind besonders hilfreich, wenn Sie wenig Energie haben, sich müde oder antriebslos fühlen, erschöpft oder angespannt sind, sowie vor und nach Operationen.

Wie verläuft eine Subtle Body Balance-Anwendung?

Nach einem einführenden Gespräch zeigt Ihnen Ihre Therapeutin Übungen, wie Sie Ihren Feinstoffkörper selbst ertasten können.
Anschließend wird Ihr Feinstoffkörper von Kopf bis Fuß in Balance gebracht, während Sie auf der Liege liegen. Der physische Körper wird dabei nicht berührt.
Eine SBB-Anwendung dauert 30 – 40 Minuten. Empfohlen wird eine Sequenz von drei Anwendungen.

Guten Tag! Mein Name ist Mariana Lippacher.

Im Sommer 2022 habe ich die Weiterbildung zur Subtle Body Balance-Anwenderin absolviert und mit Zertifikat abgeschlossen.

Ich freue mich darauf, Ihren Feinstoffkörper durch die SBB-Anwendungen in  Balance zu bringen und Ihre feinstoffliche Gesundheit zu unterstützen!

Erfahrung von einer Subtle Body Balance-Sequenz

„Mir haben die drei Behandlungen sehr gut getan – bin ruhiger und kann besser schlafen – setze mich aber auch oft hin und wende das Erlernte an.
Wenn ich die Übungen nicht regelmäßig mache, bekomme ich „Entzugserscheinungen“.
Außerdem habe ich nicht mehr so Heißhunger auf Süßes und ich nehme die Lebensmittel viel bewusster wahr, bevor ich sie esse.
Bin froh, dass ich auf diese Methode der Stärkung des Feinstoffkörpers aufmerksam wurde bzw. dass sie mich gefunden hat.“

R.H.

Das Honorar für eine SBB-Anwendung beträgt € 50.

Bei einer Sequenz von drei Anwendungen zum Preis von € 150 ist das Buch „Entdecke deinen Feinstoffkörper – das Praxisbuch für Schutz und Stärkung der Lebensenergie“ von R. Göthert mit enthalten.

Den Termin für eine SBB-Anwendung können Sie unter Tel. 0664 734 191 43 vereinbaren.

Bericht von einer Subtle Body Balance-Anwendung:

„Die Behandlung war eine angenehme Unterbrechung an einem intensiven Arbeitstag
   – einerseits beruhigend nach anstrengenden Stunden
   – andererseits belebend für die weiteren Arbeiten an diesem Tag.“

C.N.

Lesen Sie hier das Interview mit Frau Lippacher über ihre Tätigkeit als Subtle Body Balance-Anwenderin!

Bericht nach einer Sequenz von drei Subtle Body Balance-Anwendungen:

„Ich war in einem hochnervösen Zustand und habe das Gefühl, dass ich ruhiger und ausgeglichener geworden bin. Ich konnte Dinge erledigen, die mich vorher nervös gemacht haben.“

H.S., Pensionistin

Hinweis aus rechtlichen Gründen:
Die Arbeit nach der Göthert-Methode® wird begleitend eingesetzt und stellt keine ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose und Behandlung dar; unabhängig von der Anwendung dieser Methode sollte daher bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten zwecks Diagnose und Therapiekonzept ein Arzt bzw. Psychotherapeut in Anspruch genommen werden. Die Methode ist naturwissenschaftlich nicht anerkannt. Die Göthert-Methode® ist eine Gesundheits- und Energieberatung im feinstofflichen Bereich.